LiteSpeed ​​Cache WordPress Plugin Review – KOSTENLOSES Cache Plugin - DEUTSCH

Mit mehr als 300,000 aktive Installationen und mehr 2 Millionen Downloads, das LiteSpeed ​​Cache Plugin ist eines der besten verfügbaren WordPress-Caching-Plugins, und es ist kostenlos zu benutzen.

Der Cache enthält aktuelle temporäre Internetdateien wie Bilder, Daten, und Dokumente, die lokal auf dem Computer der Site-Besucher gespeichert werden, und somit das nächste Mal, wenn sie auf Ihre Seiten stoßen, Ihre Website wird viel schneller geladen.

Das Zwischenspeichern von Websites ist für die Ladegeschwindigkeit von entscheidender Bedeutung. Die Entwickler von WordPress haben viele verschiedene Plugins erstellt, die für das Zwischenspeichern von Browsern und die Geschwindigkeitsoptimierung sehr nützlich sind. LiteSpeed ​​Cache ist einer von ihnen.

LiteSpeed-Cache-Optionen

LiteSpeed ​​Cache Plugin Image

LiteSpeed-Cache Plugin bietet eine Vielzahl von Optionen, mit denen Sie Ihre Website optimieren können, wie z:
Reinigen
DB-Optimierung
CDN, Allgemeines
Cache und viele andere Optimierungsoptionen.


Reinigen

LiteSpeed-Cache-Bereinigungsbild

Sie können verwenden “reinigen” Optionen zum Erzwingen des Löschvorgangs über eine Seite, Post, etwas 403, 404, 500 Fehler oder verwenden Sie die Option Alle löschen. Durch die Bereinigung wird der ausgewählte Beitrag erzwungen, zum Beispiel, um die neueste Version anstelle einer der zwischengespeicherten Vorgängerversionen anzuzeigen.

Bereinigung ist verfügbar und kann auf allen Seiten verwendet werden, im Autorenarchiv, auf dem Post-Typ, Außerdem bietet es Optionen, die von separaten URLs ausgeschlossen werden können, falls Sie dies möchten.


DB Optimizer

LiteSpeed ​​Cache Plugin Image

Db Optimizer steht für Database Optimizer und ist das Tool, mit dem Sie unnötige Daten von Ihrer Website entfernen können. Es bietet eine Reihe von Optionen wie:
Alles reinigen
Nach Revisionen
Papierkorbpfosten
Spam-Kommentare
und andere, aber wir empfehlen die erste “Alles reinigen” Option, wenn Sie mit Datenbanken nicht wirklich vertraut sind.


CDN

Im CDN-Bereich können Sie Ihr Cloudflare-CDN steuern (falls du eins hast) und passen Sie es am besten an, einstellen:
CDN aktivieren zu AUF, CDN URL zu http://cdn.yourdomain.com, und Original URL zu //yourdomain.com. Aus diesem Abschnitt, Sie können Ihre CDN-Zuordnung steuern und die Dateien auswählen, die aufgenommen werden sollen – wie Bilder, CSS-Dateien, und Javascript-Dateien.


Beste Einstellungen

Im Einstellungsbereich des LiteSpeed ​​Cache-Plugins, Sie haben mehr Zugriff auf alle Einstellungen, die Sie benötigen, um Ihren Cache auf jede mögliche Weise zu konfigurieren. Um alle Abschnitte zu sehen, Klicken Sie auf “Erweiterte Ansicht” Schaltfläche und es wird um weitere Optionen erweitert.


Allgemeine LiteSpeed-Cache-Einstellungen

Bild mit allgemeinen Einstellungen

Auf der Registerkarte Allgemein, Sie können wählen, ob Sie das Plugin deaktivieren oder aktivieren möchten, Geben Sie außerdem an, wie lange Ihre öffentlichen Seiten zwischengespeichert werden (in der Standard-TTL für den öffentlichen Cache). Wir empfehlen, dass Sie die empfohlenen Werte für alle Felder verwenden, falls Sie nicht absolut sicher sind, was Sie tun, und du machst es absichtlich.


Zwischenspeicher

Bild der Cache-Steuerungseinstellungen

Im Cache-Bereich können Sie den Cache für mehrere Instanzen aktivieren oder deaktivieren, z:

  • Protokollierte Benutzer
  • Kommentatoren
  • REST-API
  • Loginseite
  • Fav Ico
  • PHP-Ressourcen
  • und mobil.

  • Optimieren

    Auf der Registerkarte Optimieren, Sie werden viele Optionen sehen, mit denen Sie viele verschiedene Optimierungsalternativen implementieren können, wie z:

  • CSS minimieren
  • JS Minify
  • HTML Minify, sowie JS Combine und viele, viele mehr.
  • Optimierungsbildschirm

    Die restlichen Optionen, die wir prüfen werden, sind mehr ‘fortgeschritten‘ und Sie sollten mit Vorsicht zu ihnen gehen. Es besteht eine gute Möglichkeit, dass Sie Ihre Website beschädigen können, wenn Sie die Dinge nicht wirklich richtig machen, Fahren Sie also fort, wenn Sie sicher sind, was Sie tun.


    Tunning

    Cache-Tunning-Bild

    Der Zweck des Tunning-Abschnitts ist dem von Optimize ziemlich ähnlich, aber neben der Option, mit der Sie Ihre Javascript- und CSS-Dateien kombinieren können, Sie können auch die Größenbeschränkung der kombinierten Dateien angeben.
    Eine weitere großartige Sache, die Sie tun können, ist das Entfernen von Abfragezeichenfolgen, Verwenden Sie auch das asynchrone Laden für Schriftarten.


    Medien

    Lichtgeschwindigkeits-Medienbild

    Auf der Registerkarte "Medien" können Sie das verzögerte Laden Ihrer Bilder und Iframes aktivieren und Bilder ausschließen, die nicht verzögert geladen werden sollen, Hinzufügen zu einer gefilterten Liste.


    ESI

    esi Einstellungen Bild

    ESI ist eine erweiterte Option, mit der Sie Lücken auf der Seite setzen und diese dann mit Inhalten füllen können, die möglicherweise privat zwischengespeichert werden, öffentlich, oder überhaupt nicht zwischengespeichert. Dies kann in einigen seltenen Situationen nützlich sein, und es ist gut, dass diese Funktion im Plugin enthalten ist.


    Registerkarte "Erweitert"

    erweitertes Registerkartenbild

    Auf der Registerkarte Erweitert können Sie Ihren Objektcache festlegen, mit Redis oder Memcached. Tatsächlich werden häufig verwendete Abfragen für einen bestimmten Zeitraum gespeichert, Auf diese Weise sparen Sie Serverressourcen für die Neuerstellung dieser Module oder Objekte für jeden neuen Site-Besucher.


    Debuggen

    LiteSpeed ​​Cache-Debug-Image

    Im Debug-Bereich können Sie Ihre Website ohne Caching debuggen. Sie können eine Option auswählen, mit der Protokollnachrichten nur gesendet werden, wenn eine Anforderung von einer bestimmten IP gesendet wird (Zum Beispiel die IP-Adresse des Administrators), Legen Sie außerdem die Stufe der Grenzwerte für die Debug- und Protokolldateigröße fest.


    Crawler

    Lichtgeschwindigkeits-Crawler-Bild

    Das Plugin verfügt über eigene Crawler, die sicherstellen, dass auf Ihrer Website keine Seite mit abgelaufenem Cache vorhanden ist, und so wird Ihre Website immer aktualisiert und Ihre Besucher werden keine Verlangsamungen bemerken.

    In diesem Abschnitt, Sie können die Crawler-Spezifikationen konfigurieren, z. B. die Zeit zwischen Anforderungen, Dauer, Intervalle zwischen den Läufen, und viele mehr. Sie können den Crawler auch so einstellen, dass Ihre Website basierend auf ihrer IP-Adresse gecrawlt wird, anstelle der Domain, Verwenden Sie die XML-Sitemap von Google anstelle der eigenen und vieler weiterer.


    WooCommerce

    Woocommerce Bild

    Wenn Sie einen WordPress-Store mit Woocommerce verwalten, Sie sehen einen Abschnitt namens Woocommerce. Sie können das Produktaktualisierungsintervall für alle Ihre Produkte festlegen, Auswahl aus 4 verschiedene Optionen.

  • Produkt bei Qualitäts- oder Lageränderungen spülen.
  • Kategorien löschen, wenn der Bestandsstatus geändert wird.
  • Produkt nach Lagerstatus oder Mengenänderung spülen.
  • Reinigen Sie immer beide.

  • Unser Fazit

    Die Verwendung eines Caching-Plugins ist für jede WordPress-Site sehr wichtig, und LiteSpeed-Cache ist eine gute Wahl, das bietet viele verschiedene Optimierungsmöglichkeiten. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Anpassen Ihrer Optimierungsoptionen vorsichtig sind und sich nicht fortgeschritten genug fühlen, Sie können sich jederzeit an die grundlegenden Optionsanpassungen halten.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Website ist durch reCAPTCHA und Google geschützt Datenschutz-Bestimmungen und Nutzungsbedingungen anwenden.